Verkehrsunfall - PKW am Dach

Willkommen auf der Homepage der Feuerwehr Maria Gugging

Verkehrsunfall - PKW am Dach

08 Apr 2013

In den frühen Morgenstunden des 8. April 2013 wurde unsere Wehr gemeinsam mit der FF St. Andrä-Wördern und der FF Zeiselmauer zu einem Verkehrsunfall mit vermutlich eingeklemmter Person auf der B14 Fahrtrichtung St. Andrä-Wördern alarmiert.

Am Einsatzort angekommen stellte sich heraus, dass ein PKW von der Straße abgekommen ist und im Bankett am Dach zu liegen kam. Die Fahrzeuglenkerin, sowie die Beifahrerin konnten sich selber aus dem Wagen befreien und wurden bis zum Eintreffen des Notarztteams von den Kräften der Feuerwehr erstversorgt.

Nach der Unfallaufnahme durch die Polizei wurde der beschädigte PKW mittels Hubbrille des SRF St. Andrä-Wörden abgeschleppt und gesichert abgestellt.

Nach rund 1 Stunde war der Einsatz beendet und die eingesetzten Kräfte konnten sich auf den Weg zu ihren Arbeitsplätzen machen.

 

Einsatz-Details: 08 Apr 2013

Einsatzart: Technischer Einsatz
Einsatzort: B 14
Einsatzleiter: BFR Ohniwas Peter
Mannschaft: 16
Alarmierung: 5:29 Uhr
Ausfahrt: 5:34 Uhr
Bereitschaft hergestellt: 6:45 Uhr
Eingesetzte Fahrzeuge: MTF, RLF-A 1000,
Einsatzkräfte vor Ort: FF Maria Gugging, FF St. Andrä-Wördern, Polizei, Rotes-Kreuz

<< vorheriger Einsatz zurück zur Übersicht nächster Einsatz >>